Yamamoto

Ai-LIPOROL®

90 Kapseln

90
KAPSEL
30
DOSIS
84g
GEWICHT

Preis: 34,99€

Wählen Sie die Anzahl:

SHARE:


Ai-LIPOROL®

 

Zusammen mit einer gezielten Diät, Krafttraining und Herz-Kreislauf-Aktivität, bei dem Versuch, so viel Fett wie möglich für den Strand, für psychophysisches Wohlbefinden oder für einen Bodybuilding-Wettbewerb zu verlieren, ist die große Verwendung von thermogenischen Ergänzungsmitteln bekannt. Die Fülle von Nahrungsergänzungsmitteln hilft auch in diesem Zusammenhang nicht bei der Verbreitung von Unmengen an zweifelhafter Produkte, deren tatsächliche Wirksamkeit nicht bewiesen ist. Oftmals sind diese mit "stimulierender" Kraft auf das zentrale Nervensystem "geladen" und geben eher dem Kopf mehr "Feuer" als der eigentlichen Thermogenese. Oder aber wir finden andere Produkte aus einer Mischung von verschiedenen Elementen sind, vielleicht sogar von guter Wirksamkeit, aber mit lächerlichen Dosen, die Chaos und unnötige wirtschaftliche Ausgaben verursachen.

 

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass thermogene Produkte nichts bringen, wenn man sich nicht ausgewogen ernährt, aber wenn es sich um Produkte mit guter Wirksamkeit auf der Ebene der verwendeten Elemente und Dosierungen handelt, können sie dennoch dem Stoffwechsel einen ordentlichen "Schub" geben und helfen in Synergie zu arbeiten und den Beschleuniger zum Ziel führen. Ohne die Grundlagen einer gezielten Ernährung sind sie nicht sehr effektiv.


In den Yamamoto-Studien suchen wir immer nach den besten Rohstoffen und der echten Wissenschaftlichkeit, die jedes Mal auf dem Markt gebracht wird, wenn man ein Produkt auf dem einführen will. Ein weiteres Beispiel ist Ai-LIPOROL®, die leistungsstarke neue Generation der Thermogenese. Die Revolution, die dieses Produkt in seine Typologie einbringt, beruht auf der Einführung neuer aktiver, wirksamer und synergetischer Elemente, die die Thermogenese und die Mobilisierung der angesammelten Fette maximal fördern, ohne die Stimulanzien unnötig (und schädlich) anzureichern. Dabei geht es in erster Linie darum, Fett zu verbrennen und nicht das Arbeiten der Nebennieren zu beeinträchtigen oder Stoffwechselstörungen zu verursachen. Was macht sie dann so "effektiv"? Wie so oft, ist meine Antwort die SYNERGY der Wirkung der Elemente, und einige „News" aus der Wissenschaft.


Hier entstand Ai-LIPOROL®, eine Multitask-Kraft von Wirkstoffen, die auf die Beseitigung der angesammelten Fette drängt.


Guinea Pfeffer oder Paradieskörner, Samen einer Pflanze, die in Afrika als gesundes Gewürz mit stechendem Aroma verwendet wird, deren interessante Auswirkungen auf den Stoffwechsel untersucht werden. Die Forschung (am Menschen) zeigt eine starke Zunahme der Thermogenese, dank der Fähigkeit, weißes Fettgewebe in braunes Fettgewebe (BAT) umzuwandeln, mit größerer Kontrolle über den Blutzuckerspiegel und Beeinflussung des viszeralen Fettes. Wir erinnern uns, dass dieses Fettgewebe ein Feind von Übergewicht und Fettleibigkeit ist, oder auf jeden Fall von allen, die abnehmen wollen, denn anstatt das überschüssige Fett in den Adipozyten zu speichern, stimuliert es die Entsorgung durch "Wärmeausbreitung". Einfaches, braunes Fettgewebe verbrennt überschüssiges Fett, um Hitze zu produzieren, und die Paradise Grains sind große Aktivatoren dieses thermogenen Systems.


Wenn wir beurteilen müssen, was die wahren Nachrichten auf dem Gebiet der Fettverbrennungsergänzungen sind, die jetzt mehr und mehr veraltet sind oder zu übermäßiger und manchmal schädlicher Nervenstimulation neigen, ist es das hier. Mit wissenschaftlicher Forschung unterstützen.


Capsaicin, das typische Alkaloid der "scharfen" Chilischoten, das über gut dokumentierte Eigenschaften zur Steigerung der Thermogenese verfügt, mobilisiert den Einsatz von Fettsäuren und hemmt die Anreicherung. Ähnlich wie Paradieskörner sind Capsaicin und Capsaicinoide in der Lage, das braune Fettgewebe zu aktivieren, mit großer Wirkung auf die thermogene Kraft.

 

Capsaicin und andere Capsaicinoide sind starke Agonisten der TRPV1-Rezeptoren und können daher das braune Fettgewebe weiter aktivieren, indem sie den Abbau von überschüssigem Fett in der Wärme begünstigen. Darüber hinaus induzieren diese Moleküle eine generalisierte Aktivierung des sympathischen Systems, das wiederum durch die Freisetzung von Noradrenalin eine stimulierende Wirkung auf die Aktivität der BVT hat.


Dank der Wirkung von Chlorogensäure, greift Rohkaffee in den Prozess der Verdauung ein, reduziert die Menge an Kohlenhydraten, die aus dem Darm aufgenommen werden, und begrenzt folglich die Kalorienaufnahme jeder Mahlzeit, was die Freisetzung von Zuckern im Blut durch die Leber stört. Dadurch wird die Glykämie stabilisiert, indem der Körper dazu gebracht wird, seine Fettmasse als Energiequelle zu beeinflussen und zu verwenden, wodurch das Phänomen der Glycogenolyse der Leber durch die Hemmung des Enzyms Glucose-6-Phosphatase reduziert wird. Rohkaffee hemmt auch Lipasen, Verdauungsenzyme, deren Aufgabe es ist, Triglyceride zu beeinflussen, wodurch die Verdauung von Fetten und deren Ansammlung in der Leber und anderen Körperteilen reduziert wird.


Glucomannano ist ein wasserlöslicher Ballaststoff, der aus der Konjak-Pflanze gewonnen wird. Die Forschung hat gezeigt, dass durch die Aufnahme desselben das Sättigungsgefühl erhöht wird, Verstopfungen gelindert werden und der Blutzuckerspiegel sowie Cholesterin und das Körpergewicht gesenkt wird. Mit Wasser vermischt, wird das Glucomannan so voluminös wie ein Gel und kann sein Volumen bis zum 17-fachen seiner ursprünglichen Größe multiplizieren. Die Faser im Magen bewirkt diese Volumenänderung, indem sie das Wasser absorbiert, und durch das Expandieren nimmt das Glucomannan viel Platz im Magen einn und bewirkt somit ein Gefühl sofortiger Sättigung.


Darüber hinaus unterstützt Glucomannan Diätpläne, die auf Gewichtsabnahme abzielen, denn im Magen und im Darm absorbiert es Fett und lässt es schnell durch den Körper fließen, wodurch es leichter ausscheidet als assimiliert.


Grüner Tee: enthält mehrere starke Antioxidantien, darunter Epigallocatechin-Gallat oder EGCG. Dieses Element, in Kombination mit Koffein, das auch im grünen Tee enthalten ist, hat eine starke Fähigkeit, den Stoffwechsel des Körpers anzuregen und so den Gewichtsverlust durch Thermogenese zu beschleunigen.


Darüber hinaus regen Catechin-Polyphenole, die im grünen Tee enthalten sind, Muskelzellen und die Leber an, mehr Fettsäuren zu verwenden. Außerdem grüner Tee reich an Theophyllin und Theobromin, zwei Substanzen, die die Diurese fördern. Dank Katechin, das den Transport von Glukose zu den Fettzellen hemmt, wird der Anstieg des Blutzuckerspiegels gemildert. Wenn das Insulin stabil ist, ist auch das Hungergefühl stabil, was die "Hungerattacken" und das Risiko, unsere Bemühungen zu ruinieren, wie vielleicht Junk-Food, das unserem Körper unnötige und schädliche Kalorien bringt, begrenzt.


Theobromin (Kakao) ist ein koffeinähnliches Xanthin, das das zentrale Nervensystem stimuliert, aber auf nichit so "aggressive" Weise. Es ist jedoch eine hochergogene Substanz mit langanhaltender Wirkung und hilft, den mit dem Koffeinkonsum verbundenen Abstürzen entgegenzuwirken. . Theobromin hat daher eine lipolytische Kraft, da es die Thermogenese erhöht, ohne Angstzustände oder Herzklopfen zu verursachen, und dabei hilft, die Insulinempfindlichkeit zu verbessern, glykämische Höchstwerte oder -Schwankungen oder Hunger zu vermeiden und die Vasodilatation, das Pumpen der Muskeln und die Herzgesundheit zu fördern.


Orange Bitter (Citrus aurantium): Zitrus mit Eigenschaften, die für seine thermogene Wirkung bekannt sind, enthält eine besondere Zusammensetzung von Extrakten (Sinephrin, N-Methyltiramin, Hordenin, Octopamin, Tyramin), die die Fähigkeit hat, den Stoffwechsel zu stimulieren, Fette zu nutzen, die hauptsächlich in der Leber und im Fettgewebe abgelagert werden, um Wärme- und Energieaufwand zu erzeugen. Es hat sich gezeigt, dass das Synephrin, das "sympathomimetische" Alkaloid, das in Citrus aurantium enthalten ist, den Metabolismus von Fetten durch die Stimulierung von beta-adrenergen Rezeptoren erhöht, und in voller Synergie mit Koffein wirkt, wodurch seine Wirkung verstärkt und verlängert wird.

 

90 Kapseln

 

Nährwerte

 

Für die Dosis 3 Kapseln

 
   
  Pro Dosis (3 Kapseln)
   
Glucomannan 1500 mg
Kakaoextrakt
von denen Theobromin
250 mg
15 mg
Grüner Tee Extrakt
davon insgesamt Polyphenole
von denen EGCG
204 mg
200 mg
81,6 mg
Grüner Kaffee-Extrakt
davon insgesamt Chlorogensäuren
davon 5-Caffeilquinico-Säure
davon Koffein
200 mg
60 mg
20 mg
4 mg
Guineapfefferpulver 160 mg
Chili-Extrakt
davon Capsaicin
160 mg
4 mg
Bitterorangenextrakt
von denen Synephrin
150 mg
15 mg
Koffein 100 mg
 

Zutaten: Glucomannan ( Amorphophalluskonjac K. Koch Wurzelpulver), Kapsel (Gelatine, Farbstoffe: Titandioxid, Eisenoxide und -hydroxide, Carmoisin *), Kakaoextrakt ( Theobroma cacao L. Samen Trockenextrakt Std. 6% Theobromin), Grüntee-Extrakt ( Camellia sinensis (L.) Kuntze Blätter Trockenextrakt Std. 98% insgesamt Polyphenole und 40% EGCG), Rohkaffee-Extrakt ( Coffeacanephora Pierre ex Froehner Samen Trockenextrakt Std. 45% insgesamt Chlorogensäuren, 10% 5-Caffeoylchinasäure und 2 (% Koffein), Guineapfeffer ( Aframomummelegueta K. Schum. Samenpulver), Chilisextrakt ( Capsicum annum L. Früchteextrakt Std. 2,5% Capsaicin), Bitterorangenextrakt ( Citrus aurantium L spp. amara Engl. unreife Früchte Trockenextrakt std. 10% Synephrin), wasserfreies Koffein, Trennmittel: Magnesiumsalze von Fettsäuren, Siliciumdioxid. * Die Karmesinfarbe kann sich bei Kindern negativ auf Aktivität und Aufmerksamkeit auswirken.

WIE BENUTZT MAN: 3 Kapseln täglich mit viel Wasser einnehmen, vorzugsweise vor den Mahlzeiten. Eine Warnung vor Verschlucken ist bei Personen mit Schluckbeschwerden oder bei Einnahme mit unzureichender Flüssigkeitszufuhr zu beachten. Mit viel Wasser einnehmen, um sicherzustellen, dass Glucomannan den Magen erreicht.

WARNHINWEISE: Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil sind wichtig. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Überschreiten Sie nicht die tägliche Aufnahme von 400 mg Koffein aus allen Quellen.